Česky | English | Deutsch | Polski | По-русски | 中文 | 한국어 | Hrvatski | Türkie | ไทย |
ITC
PF 2018

Sehr geehrte Kunden, vielen Dank für Ihr Vertrauen im vergangenen Jahr und ins neue Jahr 2018 wir wünschen dir Gesundheit, Glück, viele Arbeit und persönliche Erfolge.


Produkte mit Lebensmittelkontakt - Feststellung der Mineralöle MOSH und MOAH in den Verpackungsmaterialien:

Aufgrund der steigenden Kundenanfrage wurde in den Laboratorien der ITC AG eine neue Methode - Feststellung der Mineralöle MOSH und MOAH in den Verpackungsmaterialien entwickelt. Die aromatischen Mineralöle (MOAH) sind lt. EFSA potentiell krebserregend und daher unter erhöhter Beobachtung. Die Migrationslimits wurden bislang lediglich auf der nationalen Ebene durch das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) festgelegt.
Weitere Informationen: Laborator für analytische Chemie; fpuype@itczlin.cz; analyt@itczlin.cz


eine neue Verordnung (EU) 2017/745 des Europäischen Parlaments und des Rates über Medizinprodukte

Am 5. 5. 2017 wurde im Amtsblatt der Europäischen Union eine neue Verordnung (EU) 2017/745 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 5. April 2017 über Medizinprodukte, zur Änderung der Richtlinie 2001/83/EG, der Verordnung (EG) Nr. 178/2002 und der Verordnung (EG) Nr. 1223/2009 und zur Aufhebung der Richtlinien 90/385/EWG und 93/42/EWG des Rates veröffentlicht.
Diese Verordnung tritt am zwanzigsten Tag nach ihrer Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Union in Kraft. Sie gilt ab dem 26. Mai 2020. 


eine neue Verordnung (EU) 2017/746 des Europäischen Parlaments und des Rates über In-vitro-Diagnostika

Am 5. 5. 2017 wurde im Amtsblatt der Europäischen Union eine neue Verordnung (EU) 2017/746 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 5. April 2017 über In-vitro-Diagnostika und zur Aufhebung der Richtlinie 98/79/EG und des Beschlusses 2010/227/EU der Kommission veröffentlicht.
Diese Verordnung tritt am zwanzigsten Tag nach ihrer Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Union in Kraft. Sie gilt ab dem 26. Mai 2022.


Elektronische Kommunikation - Einschränkungen Anhänge im ZIP-Format.

ITC angewendet, um die Beschränkung von denen es nicht möglich sein wird, die elektronische Nachricht mit einer Anlage im ZIP-Format zu liefern.

Für die Lieferung großer Mengen elektronischer Dokumente, verwenden Sie eine andere Methode als in ZIP-Format komprimieren.

Danke für Ihr Verständnis.


Die Möbel

Prüfwesen » Getestete Produkte

Die Möbel sind ein sehr breiter und variabler Produktbereich, mit dem wir uns in allen möglichen Interieurs treffen. Im Menschenleben spielen die Möbel neben der Zweckrolle auch eine immer mehr wichtige ästhetische Rolle, was die Entwicklung von neuen Materialien, Konstruktionen usw. unterstützt hat. Damit hängt auch das erhöhte Interesse an dieser Gruppe auch in den Normen-Schaffer-Reihen zusammen, die in den letzten Jahren völlig neue Normen geschafft haben, die sich auf die Bewertung der mechanischen und chemischen Möbeleigenschaften einschließlich des Materials für ihre Herstellung konzentrieren. Obwohl die Möbel unter die nationale harmonisierte Regulierung nicht fallen, achten die übernationalen und inländischen Hersteller immer mehr auf die Erhöhung nicht nur des Benutzer-, sondern auch des Sicherheits-  und hygienischen Komforts.

 

Handbuch für Klienten        
           

DER WIRKUNGSBEREICH

  • Stühle, Tische
  • Gartenmöbel
  • Aufbewahrungsmöbel
  • Arbeitsmöbel
  • Eßmöbel
  • Polstermöbel, Matratzen, Betten
  • Material für Möbelherstellung
  • Möbelbeschläge, Halter

PRÜFEN VON MÖBELN

  • Mechanisch-physikalische Prüfungen
  • Funktionsmaße
  • Abreibungsfestigkeit der Oberflächenmaterialien
  • Bindefestigkeit
  • Dauerhaltbarkeit von Matrazen und Polstermöbeln
  • Tragfähigkeit der Stühle
  • Stabermüdungsprüfungen
  • Haltbarkeit und Stabilität
     
  • Prüfungen der künstlichen Alterung
  • Farbbeständigkeit bei Licht
  • Klimabeständigkeit
  • Wasserdampfbeständigkeit und erhöhte Temperaturbeständigkeit
  • Chemikalienbeständigkeit
  • Reinigungsmittelbeständigkeit

 

  • Gehalt an unerwünschten Stoffen
  • Formaldehydgehalt
  • Gehalt an Schwermetallen
  • Gehalt an aromatischen Aminen
  • Gehalt an Pestiziden
  • Gehalt an anderen unerwünschten Stoffen

 

  • Brandfestigkeit
  • Entflammbarkeit von Polstermöbeln
  • Zigarettentest
  • Brandgeschwindigkeit
  • Grad der Brennbarkeit

ZUSAMMENHÄNGENDE DIENSTLEISTUNGEN VON ITC

KONTAKTE

Mitarbeiter Tel.: Fax: E-mail:
Mgr. Roman Dlabaja +420 572 779 904   tubesPostaitczlin.cz
Ing. Vera Vilimkova +420 577 601 634 +420 577 601 389 analytPostaitczlin.cz


Postadresse:
Institut für Prüfung und Zertifizierung AG
trida Tomase Bati 299
CZ - 764 21 Zlin - Louky
Tschechische Republik

Für die Aktualität der Angaben ist verantwortlich: Mgr. Roman Dlabaja

Updated: 1.3.2016
 
> Webdesign studio
We use cookies that make this site work. By using our services you agree to use them. More about cookies I AGREE